Direkt zum Inhalt

Die Journalistin Carola Hollerthau wittert in Kapstadt eine große Sensationsreportage. Bei ihren Recherchen in einer zwielichtigen Bar lernt sie einen Mann namens Fred Martini kennen und da ist auch schon Carolas Story – ihr Kollege Dick bezichtigt Fred nämlich der Teilnahme an einem Diamantenraub…

Neben der Rolle des vermeintlichen Diamantenschmugglers Fred, zeichnete Harald Paulsen für die Dialog-Regie dieser Kriminalkomödie verantwortlich.

Foto oben: Quelle Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung

So 11.8. 15.30
Sa 17.8. 15.30
65. Todestag Harald Paulsen
SCHÜSSE IN KABINE 7
Regie: Carl Boese, DE 1938, 85 min, 35mm, FSK: ungeprüft, mit Hermann Speelmans, Harald Paulsen, Fita Benkhoff

« Zurück