Direkt zum Inhalt

In der Verwechslungskomödie nach dem gleichnamigen Bühnenstück von Hans Adler schlüpft ein Hausmädchen in die Rolle einer vornehmen Dame, um dem Freund ihres Hausherren zu imponieren.

Foto oben: DFF - Deutsches Filminstitut & Filmmuseum

So 27.10. 13.30
Mi 30.10. 17.30
135. Geburtstag Ralph Arthur Roberts
MÄDCHEN FÜR ALLES
Regie: Carl Boese, DE 1937, 87 min, 35mm, FSK: ungeprüft, mit Grethe Weiser, Ralph Arthur Roberts, Heinz Salfner

« Zurück