Direkt zum Inhalt
Film

Wiesbadener Erstaufführung: Ambre, Camille, Charles, Imad und Tugdual teilen dasselbe Schicksal: Sie sind todkrank und wissen, dass sie vielleicht nicht lange leben werden. Doch die Fünf geben sich nicht auf. Ganz im Gegenteil zeigt Regisseurin Anne-Dauphine Julliand, wie viel Lebensfreude und Hoffnung in den Kindern steckt. Mit einer großen Portion Humor und Optimismus nehmen sie uns ein Stück auf ihrem Weg mit und zeigen uns ihre Welt.


Pressestimmen:

„Kinder gehen anders mit den Themen „Tod“ und „Krankheit“ um als die Erwachsenen. Anstatt in Schwermut und Depression zu versinken, nehmen sie ihr Schicksal an und stürzen sich ins Leben. Das Hier und Jetzt zählt, nicht die Angst vor der nächsten OP oder Dialyse. Dies alles sind wichtige und lehrreiche Botschaften, die Anne-Dauphine Julliand mit ihrer Doku KLEINE HELDEN vermittelt. Darin begleitet sie fünf Kinder, die trotz immenser gesundheitlicher Einschränkungen ihre Hoffnung nicht verloren haben. Entstanden ist ein lebensbejahender Film, der uns die Welt aus der Sicht von Kindern näher bringt. Bewegend, hoffnungsvoll und zutiefst ehrlich.“ (programmkino.de)


Deutsche Film- und Medienbewertung – FBW: Prädikat: Besonders wertvoll
„So springt der Funke beim Zusehen schnell auf den Zuschauer über, denn die offen geäußerten Gedanken und Wünsche der kleinen Helden berühren und wirken unglaublich inspirierend. Sie machen, genau wie der Film selbst, Mut, sich mit dem Thema Krankheit auseinanderzusetzen. Und können, durch die sehr sensible Annäherung an das Thema, Betroffenen Trost und Kraft spenden.“

Zur vollständigen Jury-Begründung geht’s hier.

In Kooperation mit der Bärenherz Stiftung. Weiter Informationen finden Sie hier.

Foto oben © 2018 Little Dream Entertainment

Fr 19.10. 20.15 OmU
Sa 20.10. 18.00 DF
In Kooperation mit…
KLEINE HELDEN – NICHTS KANN UNSERE FREUDE STOPPEN (Et les mistrals gagnants)
Regie: Anne-Dauphine Julliand, FR 2016, 80 min, DCP, DF oder OmU, FSK: ab 0

Einführung und Diskussion: Magdalene Schmitt, Leitung Kinderhospiz Bärenherz (beide Termine)

« Zurück