Direkt zum Inhalt

Fabrikant Albert Dumontier interessiert sich mehr für seine Puppen als für seine Ehefrau Renée. Frustriert ergibt sie sich daher den Avancen des Möchtegern-Casanovas Serigny. Als Renée und Serigny bei einem Rendezvous plötzlich von einem Einbrecher überrascht werden, eröffnen sich für Renée plötzlich ganz neue Möglichkeiten…

Foto oben: Quelle DFF - Deutsches Filminstitut & Filmmuseum

So 13.10. 13.30
Mi 16.10. 15.30
135. Geburtstag Ralph Arthur Roberts
EINBRECHER
Regie: Hanns Schwarz, DE 1930, 97 min, DCP, FSK: ab 0, mit Ralph Arthur Roberts, Lilian Harvey, Heinz Rühmann

« Zurück