Direkt zum Inhalt

Zum ersten Mal im Murnau-Filmtheater: Das verflixte siebte Jahr hält auch für die Ehe von Dagmar und Robert nichts Gutes bereit – es läuft nicht mehr wie früher, die Liebe scheint verflogen und dann verliert Robert sein Herz auch noch an eine andere. Dagmar entschließt sich, dem Glück ihres Gatten nicht im Weg zu stehen, sie hat nur eine Bedingung: Er soll ihr einen würdigen Nachfolger beschaffen…

Foto oben: Quelle Deutsches Filminstitut - DIF e.V.

Mi 5.12. 18.00
So 9.12. 15.30
150. Geburtstag Hedwig Bleibtreu
EIN MANN FÜR MEINE FRAU
Regie: Hubert Marischka, DE 1943, 92 min, 35mm, FSK: ungeprüft, mit Magda Schneider, Johannes Riemann, Hedwig Bleibtreu

« Zurück