Direkt zum Inhalt
Film

Claude Lelouchs Fortsetzung seines romantischen Kinoklassikers EIN MANN UND EINE FRAU: Jean-Louis Duroc hält als alten Herrn nichts mehr bei Laune. Sein Sohn hat ihn zwar in einem vornehmen Seniorenheim untergebracht, doch weder mag er die anderen Bewohner noch die Gemeinschaftsaktivitäten. Lieber sitzt er für sich allein im weitläufigen Park und hängt seinen Erinnerungen nach. Doch die gehen immer mehr verloren. Um seinem Vater ein Stück Lebensqualität zurückzugeben, macht sich Antoine auf die Suche nach jener geheimnisvollen Schönheit, um die sich Jean-Louis Gedanken fast ausschließlich drehen: Anne, die große Liebe seines Lebens. Anfangs noch irritiert, nimmt Anne Antoines Einladung an und das ehemalige Liebespaar geht daraufhin seiner eigenen Geschichte auf den Grund.

Pressestimmen:
„Nicht nur für eingefleischte Lelouch-Fans und Kinonostalgiker ein berührender Film und Anlass sich diesem Stück Kinogeschichte erneut zu nähern.“ (programmkino.de)

Zur Verleiherseite und zum Trailer geht’s hier

Foto oben: © Wild Bunch Germany

Do 30.7. 18.00 DF
Fr 31.7. 20.00 OmU
Sa 1.8. 20.00 DF
So 2.8. 19.00 DF
Festival-Nachlese
DIE SCHÖNSTEN JAHRE EINES LEBENS (Les Plus belles années d'une vie)
Regie: Claude Lelouch, FR 2019, 90 min, DCP, DF oder OmU, FSK: beantragt, mit Anouk Aimée, Jean-Louis Trintignant, Souad Amidou

► Tickets direkt hier online kaufen.


« Zurück