Direkt zum Inhalt

Der Außenseiter Cyril ist unsterblich in seine rebellische Mitschülerin Roxy verliebt, traut sich jedoch nicht, ihr seine Liebe zu gestehen. Als sich auch noch Benno, der größte Macho der Schule, an Roxy heranmacht, versucht Cyril Schadensbegrenzung zu betreiben und Roxy mit dem etwas begriffsstutzigen, aber liebenswürdigen Rick zu verkuppeln. Der talentierte Cyril schreibt romantische und tiefgründige Lieder und präsentiert diese als Ricks Werk. Während Cyril seinen Plan in die Tat umsetzt, um Roxy vor Benno zu beschützen, muss er sich aber auch seinen wahren Gefühlen stellen…

DAS SCHÖNSTE MÄDCHEN DER WELT ist eine moderne deutsche Adaption des literarischen Werkes Cyrano de Bergerac, das als Theaterstück 1897 von Edmond Rostand geschrieben worden war. Der französische Schriftsteller und Poet hatte sich damals zu seiner gereimten Geschichte wiederum vom Leben des echten Savinien de Cyrano de Bergerac inspirieren lassen. Zur offiziellen Filmseite und zum Trailer geht’s hier.


Pressestimmen:

„Mit seinem neuen Film DAS SCHÖNSTE MÄDCHEN DER WELT gelingt Aron Lehmann nicht nur eine moderne Adaption von Cyrano de Bergerac, sondern auch eine der schönsten Teenagerkomödien seit gefühlten Jahrzehnten.“ (Kino-Zeit)

„Klug, aber nicht anbiedernd; hip, aber nicht peinlich; romantisch, aber nicht schnulzig – DAS SCHÖNSTE MÄDCHEN DER WELT ist eine Liebeskomödie mit grandiosen Dialogen (bzw. Raps) und zwei herausragenden Newcomern in den Hauptrollen.“ (filmstarts.de)

In Kooperation mit dem Amt für soziale Arbeit, Abteilung Jugendarbeit und dem Verein Moja. Weitere Informationen finden Sie hier

Foto oben: © 2018 Tobis

Fr 7.12. 18.00 DF
In Kooperation mit…
DAS SCHÖNSTE MÄDCHEN DER WELT
Regie: Aron Lehmann, DE 2018, 103 min, DCP, DF, FSK: ab 12, mit Luna Wedler, Heike Makatsch, Aaron Hilmer

Sondereintritt: 5€

« Zurück