Direkt zum Inhalt

Die Dokumentation DANN WÄRE ICH EIN GEMACHTER MANN – SAMIRS LEHRJAHRE IN DEUTSCHLAND ist eine ZDF-Produktion aus der Reihe „37 Grad“. Als 15-Jähriger kam Samir vor fünf Jahren aus Afghanistan alleine nach Deutschland. Sein Weg zwischen Ankommen, Schulabschluss, Asylverfahren und Lehrstelle wird in der Langzeitdokumentation von Ulrike Schenk begleitet.
 
In Kooperation mit Verami e.V. - Für ein verantwortungsvolles Miteinander.

Foto oben: Quelle ZDF - Jan Prillwitz

Mi 19.2. 19.30 DF
In Kooperation mit…
DANN WÄRE ICH EIN GEMACHTER MANN
Regie: Ulrike Schenk, DE 2019, 40 min, Blu-ray, DF, FSK: ungeprüft

Gespräch mit der Regisseurin, dem Protagonisten und weiteren Gästen im Anschluss

Eintritt: frei. Um eine Spende in Höhe von 3 € für Verami e.V. wird gebeten.

« Zurück