Direkt zum Inhalt

Sind es die digitalen Netze, die uns künftig verwundbar machen? Schon lange warnen Experten vor einer Evolution im Bereich der Cyberkriminalität. Hackerangriffe häufen sich und gewinnen an Dramatik. Während in den 1990er-Jahren einfache digitale Betrügereien von Kleinkriminellen dominierten, geht es Hackern heute um Finanzmanipulationen, Industriespionage – oder eben: das Eindringen in fremde Regierungsnetze.

Foto oben: © ZDFinfo - Tim Klimeš

Do 14.3. 19.00
CYBERCRIME – DAS GESCHÄFT MIT DER ANGST
Regie: Andreas G. Wagner, Redaktion: Imke Meier (ZDFinfo), DE 2018, 45 min, Blu-ray, DF, Erstausstrahlung:  7. Mai 2019 bei ZDFinfo

Eintritt: frei

« Zurück