Direkt zum Inhalt

Im Februar zeigen wir die aktuellste Dokumenation des des oscar-prämierten Dokumentarfilmers und Aktivisten Michael Moore über die hochkontroverse Wahl des US-Präsidenten Donald Trump im Jahr 2016. FAHRENHEIT 11/9 feierte seine Weltpremiere beim Toronto International Film Festival.

In Kooperation mit Amnesty International zeigen wir den deutschen Anwärter auf den Oscar in der Kategorie „Bester Dokumentarfilm“ als Wiesbadener Erstaufführung: Für seinen Film OF FATHERS AND Sons – KINDER DES KALIFATS begab sich Talal Derki zurück in sein Heimatland Syrien und liefert einen einzigartigen Einblick in die systematische Heranführung von Kindern an radikal-islamistisches Gedankengut.

Foto oben: FAHRENHEIT 11/9  © 2018 Weltkino

« Zurück