Film

News aus der Murnau-Stiftung


FRAU MÜLLER MUSS WEG bei den Rheingauer Filmnächten

Wiesbaden (Januar 2016) - Mit einer Komödie beteiligt sich das Murnau-Filmtheater bei den Rheingauer Filmnächten: FRAU MÜLLER MUSS WEG läuft am Donnerstag, 25. Januar ... mehr »

Fritz Langs METROPOLIS bei Wiesbadener Burgfestspielen im Sommer

Wiesbaden (Januar 2016) – Fritz Langs Meisterwerk METROPOLIS (1927) läuft im Programm der Burgfestspiele Wiesbaden. Der digital restaurierte Stummfilmklassiker aus dem Bestand der Murnau-Stiftung wird am Freitag, 1. Juli (21 Uhr) auf der Burg Sonnenberg gezeigt. Der Eintritt ... mehr »

Besuch einer chinesischen Delegation im Deutschen Filmhaus

03. Dezember 2015 - Eine Gruppe junger Filmexpertinnen und Experten aus China und Taiwan besuchte am 3.12.2015 das Deutsche Filmhaus in Wiesbaden. Auf ihrer mehrtägigen Informationsreise auf Einladung des Auswärtigen Amtes zu aktuellen Aspekten der deutschen Filmwirtschaft ... mehr »

Murnau-Stiftung präsentiert sich auf dem Hessischen Stiftungstag

17. November 2015 - Am 18. November 2015 werden sich wieder Stifterinnen und Stifter, Engagierte und Interessierte im Kurhaus Wiesbaden treffen zum 6. ... mehr »

Zwei Stummfilme neu auf DVD

Wiesbaden / München - Zwei Stummfilme aus dem Bestand der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung sind auf DVD neu erschienen: die fast vollständig wiederhergestellte Ufa-Großproduktion ZUR CHRONIK VON GRIESHUUS (1925, Regie: Arthur von Gerlach) und DIE FRAU NACH DER MAN SICH SEHNT ... mehr »

Murnau-Filmtheater mit dem Hessischen Kinokulturpreis ausgezeichnet

Wiesbaden (15. Oktober 2015) – „Wir freuen uns über die erneute Auszeichnung für das Murnau-Filmtheater mit dem Hessischen Kinokulturpreis in der Kategorie nicht gewerbliche Kinos. Unser Programm bietet filmische Klassiker und Raritäten, aktuelles Arthouse- und Festivalkino, ... mehr »

VARIETÉ bei Filmmusiktagen in Halle

Halle / Wiesbaden (2. Oktober) - VARIETÉ (DE 1925) läuft im Rahmen der 8. Filmmusiktage Sachsen-Anhalt am Dienstag, 6. Oktober (18:45 Uhr) in Halle an der Saale. Die digital restaurierte und ... mehr »

Artikel zum Filmerbe im Freitag

16. September 2015 - Unter dem Titel "Digital ist schlechter" widmet sich Historiker und Dokumentarfilmer Dirk Alt, der vor allem über Filmdokumente aus der Zeit vor 1945 forscht, dem Filmerbe. Wer das Filmerbe bewahren will, muss analoge Kopien ziehen – so nostalgisch das ... mehr »

Neue Mitglieder im Vorstand des Fördervereins

15. September 2015 - In der aktuellen Mitgliederversammlung des Fördervereins "Freunde und Förderer des deutschen Filmerbes e.V." vom 15.09.2015 wurden die bisherigen Vorstände Dr. Boy-Jürgen Andresen (Vorsitzender), Ernst Szebedits (Stellv. Vorsitzender), Helmut Poßmann ... mehr »

FILMEMACHER PRÄSENTIEREN „L’CHAIM! – AUF DAS LEBEN!"

3. September 2015 – Am Dienstag, den 1. September 2015 stellten Regisseur Elkan Spiller und Protagonist Chaim Lubelski ihre Dokumentation „L’Chaim! – Auf das Leben!“ im ausverkauften Murnau-Filmtheater vor. Die beiden erzählten eindrücklich über die langjährige Arbeit an ... mehr »